• Grimm Audio LS1 PRO Referenzmonitor

    Erhältlich als 2- oder 3-Wege System

  • Grace Design m920 NEU - DAC mit DSD/DXD Playback und neuem Wandler
  • Grace Design m903 DAC - jetzt nur noch EUR 1.698,00
  • Manley Labs SLAM! - Stereo Limiter / Tube Preamp

Grimm Audio LS1 PRO

The Future is Grimm!

"This is the most exciting, strange, beautiful, ridiculously convenient piece of non-audiophile audiophile gear I have seen or heard...Run a 9,90 Euro cable from a Mac to the LS1, crank Spotify and see what I mean. Then hook up a high definition source, but remember to wear two pairs of socks. These things are a bit science fiction really."

Bogdan Roscic
President, Sony Classical

GRIMM LS1 PRO - Der sensationelle Monitor aus dem holländischen Thinktank!

George Massenburg Zitat "I could not be more impressed".....

Ein aktives 2-Wege Design mit DSP Frequenzweichen und Korrektur. Extrem akkurat in Frequenzgang und Impulsantwort, minimum phase, kein pre-echo! Ein geschlossenes Gehäuse für kontrollierten Bassbereich sowie eine breite Schallfront für kontrolliertes Abstrahlverhalten bis hinunter zu 250Hz! Digitale und analoge Eingänge - MIDI I/O - Daisy-chainable. Simple Subwoofer Integration mit einstellbarer Übergangsfrequenz und baffle step Korrektur. Kompatibel zu allen Sampleraten zwischen 32kHz und 192kHz.

Grimm Audio TPR Kabel

Das Grimm TPR wurde für die berühmten, frisch renovierten und neueröffneten Wisseloord Studios in den Niederlanden entwickelt. Dort wurden die ersten 50km TPR bereits verbaut!

Es bietet ein Qualität die dem begehrten TPM Kabel verdächtig nahe kommt, aber weitaus günstiger angeboten werden kann. Wer also viele Geräte, oder das komplette Studio, auf analoger Ebene verkabeln will findet hier seine ökonomisch sinnvolle Alternative. Die Physik hat eine Menge über das „ideale Audiokabel“ zu berichten, insbesondere über die Empfindlichkeit gegenüber Radiofrequenzen und anderen Störsignalen. Störungsunempfindlichkeit erreicht man durch eine präzise Geometrie des Kabels, eine perfekte Symmetrie des Querschnitts und einer guten Abschirmung. Das Grimm TPM verwendet einen umwickelten PTFE Isolator, Glasfiber Einlagen, keinen Erdungsdraht und eine zweilagige Abschirmung. Eine halbleitende Verbindungsschicht unter der Abschirmung macht dieses Kabel wohl zu dem am wenigsten störsignalanfälligen in der gesamten Branche.
Features:

* Ultra niedrige Empfindlichkeit gegen mikrofonische Einstreuung
* Perfekte Abschirmung
* Für größere Strecken oder komplette Verkabelungen auf Line oder Mic-Level

Grimm Audio LevelView

EBU R128 kompatibles Echtzeit-Metering Plugin
und LevelNorm (einfach bedienbares,

EBU R128 konformes Normalisierungs Plugin für Avid Protools, MediaComposer und Newscutter) Updates verfügbar!!




Erweitern Sie Ihren gesamten Produktions und Archivierungsprozess genial einfach und vor allem kostengünstig um
EBU R128 kompatible Metering, Analyse, Normalisierungs und Batchprozessing Tools aus dem Hause von Eelco Grimm, einem der federführenden Köpfe der EBU P-Loud Group.
Die neuen Versionen mit erweiterten Features stehen ab sofort zum download online, ebenso 14-tägige kostenlose Testversionen.
 
 

Grace Design m903

Referenz Kopfhörerverstärker und Monitor Controller

 


 

Nehmen Sie Ihren Lieblings-Kopfhörer, spielen Sie Ihre besten Referenz Tracks und freuen Sie sich darauf zum ersten mal das zu hören, was Sie bisher vermisst haben!
Der m903 ist ein Stereo Kopfhörerverstärker, D/A-Konverter inkl. USB-Interface sowie Stereo Monitor Controller in einem 1HE Gehäuse mit halber 19" Rackbreite.

Smyth Research - Realiser

Die perfekte Lautsprechersimulation auf jedem Kopfhörer in Mono, Stereo, 5.1 und 7.1...jetzt mit HDMI Schnittstelle

SVS ist ein revolutionäres Audio-Signalbearbeitungsverfahren, das die völlig überzeugende Emulation einer realen Lautsprecherwiedergabe in bis zu achtkanaligem Surround über Stereo-Kopfhörer ermöglicht.

Die Emulation umfasst eine präzise Lokalisierung aller Lautsprecher im Abhörraum, die gesamte Raumakustik sowie alle klangbeeinflussenden Signalbearbeitungen im Signalweg des Abhörsystems. Das Verfahren arbeitet so perfekt, dass der Hörer beim unmittelbaren A/B-Vergleich des virtuellen Kopfhörer-Klangs mit der realen Abhörsituation in der Regel keinerlei Unterschiede wahrnehmen kann.

Dieser Durchbruch bietet weit reichende Vorteile, die von Audio Professionals, Heimanwendern und Gamern gerade erst erkannt werden. Die Beziehungen zwischen dem Hörer, dem Hörraum und dem Wiedergabesystem verändern sich grundlegend.

Der Realiser A8 ist das erste serienmäßig verfügbare Hardware-System mit dem revolutionären SVS-Verfahren von Smyth Research. Der Stand-Alone-Audioprozessor kann zur Wiedergabe von Musik, Filmen und Games an praktisch jedes professionelle oder Consumer-Audiosystem angeschlossen werden. Das System emuliert bis zu acht Lautsprecher an beliebigen Positionen. Das Realiser-Komplettpaket beinhaltet das gesamte benötigte Zubehör.

Der Realiser ist ein kompakter, autarker Audio-Prozessor. Auf der Frontseite befinden sich ein vierzeiliges Display für Setup und Bedienung, Statusanzeigen für die aktiven Kanäle, Übersteuerungen und Systemstatus, ein Slot für Speicherkarten, Anschlüsse für Kopfhörer, Mikrofone und einen als Option verfügbaren, kabelgebundenen Head Tracker sowie ein USB-Port zum Laden des drahtlosen Head Trackers. Auf der Geräterückseite stehen acht Eingänge für bis zu acht diskrete Audiokanäle, acht Ausgänge für die im Setup genutzten Kanäle, Kopfhörerausgänge sowie ein Ausgang für tieffrequente Signalanteile zum Betrieb eines Shakers zur Verfügung.

Grimm Audio CC1 Clock

High End Wordclock Generator

press grimm cc1 pro

Einige Userstatements:

"The CC1 was the clear winner of our shootout: clear and refined stereo-image, controlled and punchy bass and overall the most "musical" performance of all tested clocks"
Florian Sikorski, Maratone Music, Hamburg (CC1)

“We are very impressed by the quality of this unit.”
Günther Pauler, Pauler Acoustics, Northeim (CC1)

“I was focusing more on the music than the equipment, something that rarely happens when I listen to digital...”
Tony Bolton, Hi-fi World, London (CC1)

“I did some sessions in 44.1, 48 and 96. It works great, and sounds fantastic. The CC1 is such a great upgrade in the studio, amazing!”
Samuel Girardin, Point d'Orgue, Montreal (CC1)

“I'm in tears, listening to my own recordings.”
Ben Zijlstra, Dutch Film & Television Academy, Amsterdam (CC1)